Psychotherapie

Manchmal gibt es Situationen im Leben, mit denen man alleine nicht mehr klar kommt und Freunde und Bekannte als Gesprächspartner überfordert sind, oder man sich nicht in der Lage sieht, tiefste innere Prozesse im Freundes- oder Verwandtenkreis zu diskutieren. In solchen Situationen ist es hilfreich, sich einer außenstehende Person anzuvertrauen, mit der man neue Wege zur Lösung der eingefahrenen Situationen erarbeiten kann.

Dies gilt sowohl für Kinder und Erwachsene in ihren unterschiedlichen Rollen als Partner, Eltern, Kinder, Freunde...

In meiner Praxis verwende ich hauptsächlich den systemisch-lösungsorientierten Ansatz zusammen mit der gewaltfreien Kommunikation. Dadurch kann sich ein ganzes Familiensystem verändern, wenn auch nur ein Einziger seine innere Haltung und damit seine Verhaltensweisen verändert.